MENÜ

Montage der Bremse am Roxa Comp

Beim Kauf des Roxa Comps ist ein Bremsklotz inklusive, der sehr leicht montiert werden kann.

Benötigtes Werkzeug: 2 Inbusschlüssel oder Skate-Tool.

Bild 1: Der Bremsklotz befindet sich an einem Brems-Gehäuse. Eine spezielle Schraube für die Bremse liegt bei.

Unter Verwendung eines Inbusschlüssels auf jeder Seite der hinteren Rolle, wird der Achsbolzen entfernt.

Bild 2: Der hintere Achsbolzen der hinteren Rolle wurde mit den beiden Inbusschlüsseln entfernt.

Das Brems-Gehäuse wird so über die hintere Rolle geschoben, dass die Bremse sicher sitzt und der Achsbolzen durch die Öffnungen von Brems-Gehäuse und Frame geführt werden kann.

Bild 3: Das Brems-Gehäuse wurde über die hintere Rolle auf den Frame gedrückt.

Die spezielle Schraube der Bremse ist länger als die originale Schraube des Skates. Verwende die neue Schraube, um die Bremse zu montieren.

Bild 4: Verwende die spezielle, längere Schraube.

Führe den Achsbolzen durch das Brems-Gehäuse und Frame und montiere die Bremse mit der speziellen Schraube. Versichere dich, dass die Schraube fest angezogen wurde (aber nur so hart, dass sich die Rolle noch drehen kann). Hebe die originale Schraube auf, falls du zu einem späteren Zeitpunkt die Skates wieder ohne Bremse fahren möchtest.

Bild 5: Der Bremsklotz am Brems-Gehäuse montiert mit Achsbolzen und spezieller Schraube.

Beliebte Produkte