×
Menü

Skate-Protektoren Kinder

  Filter
Farben
Marken
Größe
Kopfumfang

Welche Schützer brauchen Kinder zum Skateboarden?

Skateboarden ist eine lustige und gesunde Aktivität für dein Kind, birgt jedoch wie alle Sportarten ein Verletzungsrisiko. Mit dem entsprechenden Schutz können alle Gefahren beim Skateboardfahren minimiert werden. Wir alle wissen, dass Skateboardhelme ein unverzichtbarer Schutz sind, dennoch sollten vor allem Kinder noch Protektoren dazu tragen.

Es ist üblich, einen Skateboardschutz für Kinder im Dreierpack zu kaufen, der Knie-, Ellbogen- und Handgelenkschoner enthält. Knieschützer und Ellbogenschützer für Kinder sind der Schlüssel zur Vermeidung von Schnitten und Schürfwunden. Die ideale Kinderschutzausrüstung sollte eng anliegen, aber auch Bewegungsfreiheit ermöglichen.

Sollten Kinder beim Skateboarden Handgelenkschützer tragen?

Kinder-Handgelenkschützer verhindern Schnitte, Prellungen und sogar Knochenbrüche. Obwohl Skateboarder lernen sollten, nicht auf die Hände zu fallen und ihre Knie- und Ellbogenschützer zu nutzen, braucht dies Übung. Handgelenkschoner sind da, während dein Kind noch lernt.

Neben Helmen und Schützern solltest du auch Schutzshorts für Kinder in Betracht ziehen. Dies sind gepolsterte Shorts, die unter der Kleidung deines Kindes getragen werden und es um die Taille und die Oberschenkel herum schützen. Mit dem richtigen Schutz sorgt dies nicht nur für die Sicherheit deines Kindes, sondern gibt ihm auch ein sichereres Gefühl bei seinem Skateboard-Abenteuer.

Suchst du einen Helm für dein Kind? Schaue dir unser Angebot an Kinder-Skatehelmen an.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB