×
Menü

Skate-Rampen, Grind-Rails & Zubehör

Bist du schon bereit für eine Skate-Rampe?

Wenn du bereits seit einiger Zeit sicher auf deinen Skates unterwegs bist, dann möchtest du garantiert auch coole Tricks lernen. Eine eigene Rampe und/oder Grind-Rail bietet dir die perfekte Möglichkeit, um deiner Lernkurve endlich Beine zu machen. Skate-Rampen sind jenen sehr ähnlich, die beim Skateboarden, Freestyle-BMX oder Scooterfahren verwendet werden. Der Unterschied liegt nur in den Konfigurationsmöglichkeiten deines privaten Skateparks.

Normalerweise wählst du eine bestimmte Linie, wenn du über Hindernisse (engl. Obstacles) skatest. Diese Linie ergibt sich aus der aufeinander folgenden Kombination verschiedener Rampen, Skate-Rails und Funboxen. Auf dieser sogenannten Skate-Track kannst du anschließend deine Tricks üben und deinen Freunden präsentieren. Mobile Rampen unterschiedlicher Größen sind perfekt, um Tricks zu trainieren, die viel Air-Time erfordern. Mit deinen eigenen Ramps und Rails kannst du sogar die Zeit sinnvoll nutzen, die normalerweise für die Suche nach oder die Anfahrt zum Skatepark verschwendet wird. Und das Beste daran: vor deiner privaten Rampe gibt es keine Warteschlange!

SkatePro