MENÜ

Buying snowboard boots

Die Wahl der Snowboardschuhe hängt von deinem Niveau, Schuhgröße und ob du leidenschaftlich auf der Piste fährst, im Park oder Off-Piste. Darüber hinaus spielt deine Präferenz für Schnürsystem auch eine Rolle.

Snowboardschuhe passen

Snowboard-Stiefel sollten recht eng sein, so dass die Spitzen der Zehen gerade noch die Vorderseite des Schuhs berühren, gleichzeitig solltest du in der Lage sein, deine Zehen auch rauf und runter zu bewegen . Um eine optimale Passform zu erreichen, sollte du in der Lage sein, deine Ferse minimal zu heben, wenn der Schuh geschnürt ist oder vorzugsweise überhaupt nicht.

Der Innenschuh wird empfohlen, eine halbe Größe kleiner oder gleich groß wie deine normale Schuhgröße zu wählen, da der Boot sich erweitert nach einer längeren nutzung.

Snowboardschuhe sind in EU-Größen gemessen.

Biegen

  • Ein weicher Boot-flex ist toleranter und stabil, optimal für Parkfahren, sowie für Anfänger und Fortgeschrittene Snowboarder.

  • Eine harter flex wird häufiger in der Snowboard - Stiefel für Off-Piste und Pisten fahren gesehen, da es Kantengriff und Stabilität bietet. Ein steifer Boot-Design bietet dir auch eine schnellere Reaktion dich zu Bewegungen.

Schnürsysteme

Wir haben die drei Schnürungs Systeme bei SkatePro wie folgt unterteilt:

  • Traditionelle Schnürung, wie in gewöhnlichen Schuhen. Es dauert ein wenig länger, um diese zu binden, aber du weisst, was du bekommst, und sie sind leichter zu ersetzen, wenn sie abgenutzt sind.
  • Speed - Schnürsystem besteht entweder aus einem einzigen oder zwei Schnüren. Das System erfordert einen einzigen Zug um den ganzen Boot zu binden. Dies macht es schnell und einfach deine Stiefel anzuziehen und gibt eine gute Passform.
  • BOA Schnürsystem bestehen aus kleinen Stahldrähten, die einfach mit einem einfachen Schließsystem angezogen werden, und eine ausgewogene Passform gewährleistet.

Produkte

Beliebte Produkte