Weihnachten
Bestell spätestens: 16. Dez.  -  Mehr Info
×
MENÜ

Welches Skate-Modell soll ich wählen?

Die Wahl der idealen Skates hängt stark davon ab, wofür du sie einsetzen möchtest. Hier bekommst du eine gute Übersicht der unterschiedlichen Typen (Fitness-Skates, Rollschuhe, Speed, Aggressive, Freeskates und Derby-Skates). Das ermöglicht es dir, die richtige Entscheidung zu treffen, damit du lange Zeit viel Freude mit deinem Skate-Paar hast.

Die verschiedenen Skate-Typen sind für spezielle Einsatzzwecke konzipiert. Manche eignen sich für normales Skaten, damit du entweder trainieren oder einfach nur entspannt durch die Gegend fahren kannst (z.B. Fitness-Inliner und Rollschuhe). Andere Modelle wurden für etwas fortgeschrittene Skater und/oder Wettkämpfe entwickelt (z.B. Speed-, Aggressive-, Derby-Skates und Freeskates). Mit diesem Ratgeber bekommst du einen guten Einblick in die verschiedenen Ausführungen – für weitere Informationen zu den jeweiligen Skate-Typen klickst du dann einfach auf den Link zum entsprechenden Guide.

Fitness-Rollerblades / Inline-Skates

Fitness-Inliner eignen sich für Workouts und für gemütliches Fahren. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr komfortabel und atmungsaktiv sind. Das macht sie zur optimalen Wahl für kurze und auch lange Sessions. Mit einem Fitness-Inline-Skate kombinierst du Training und Spaß und darüber hinaus sind sie für alle Altersgruppen geeignet. Erhältlich in vielen Farben und Designs.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Fitness Inline-Skates

Rollschuhe / Quad-Skates

Einige Rollschuhe eignen sich für die Disco und Tanz-Sessions, aber auch für normales Skaten, während andere Modelle eher für ernsthaftes Training, als Transportmittel und für längere Strecken vorgesehen sind. Rollschuhe kommen im klassischen Look mit vier Rollen, die paarweise nebeneinander angeordnet sind. Dank des breiteren Chassis geben sie dir das Gefühl von mehr Stabilität im Vergleich zu Inline-Skates. Die vielen Designs und Retro-Versionen der Rollschuhe rufen bei Erwachsenen gute Erinnerungen wach, die sie in ihrer Kindheit erlebt haben. Auch Rollschuhe eignen sich ideal für Personen jedes Alters.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Rollschuhe

Speed​-Skates

Speed-Skates sind perfekt für erfahrene Skater auf der Suche nach dem Kick der Geschwindigkeit. Üblicherweise laufen sie dabei in Teams oder konkurrieren in Wettbewerben. Da beim Speed-Skating in erster Linie die Performance zählt, konzentriert sich beim Design der Speed-Inliner alles darauf, dass du die besten Rundenzeiten erreichen kannst.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Speed-​​Skates

Aggressive Inline-Skates

Möchtest du lieber Stunts durchführen und über Rampen springen? Dann sind Aggressive-Skates für dich die beste Wahl. Sie sind für die Action in Skateparks und für Street-Skating vorgesehen, wo du coole Grinds und Stunts auf verschiedenen Hindernissen durchführen kannst. Aggressive-Inline-Skates erfordern etwas Erfahrung und eignen sich daher hauptsächlich für fortgeschrittene Skater.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Aggressive-Skates

Freeskates / Urban-Skates

Du solltest dich für Freeskates entscheiden, wenn Urban-Skating oder Freestyle-Slalom das ist, was du machen willst. Diese Skates sind speziell für scharfe Turns ausgelegt, denn die städtische Umgebung wird genau das von dir fordern. Auch beim Slalom mit einer Abfolge schöner Tanzbewegungen kommt es auf Wendigkeit an. Urban-Skates lassen sich sehr gut manövrieren und kommen in der Regel ohne Bremse. Die Vielzahl an Objekten in der Stadt lädt förmlich zu Stunts ein, das erfordert allerdings etwas Erfahrung. Aus diesem Grund eignen sich Freeskates eher für sehr erfahrene Skater. Solltest du ein Gewicht von über 100 kg auf die Waage bringen und möchtest du deine Skates daher mehr fürs Workout einsetzen – oder auch nur für den ultimativen Spaß –, dann sind Freeskates eine bessere Wahl als beispielsweise Fitness-Inliner.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Freeskates

Roller-Derby Rollschuhe

Roller-Derby Rollschuhe sind speziell fürs Roller-Derby gebaut. Das ist ein Teamsport mit intensivem Körperkontakt und wird üblicherweise auf einer dafür vorgesehenen Fahrbahn in der Halle gespielt. Gute Derby-Skates sind extrem manövrierfähig, damit du scharfe Kurven fahren und sehr agile Bewegungen damit machen kannst. Charakteristisch für das Roller-Derbi ist außerdem eine sehr bunte Kleidung, die von den leidenschaftlichen Teamspielern getragen wird.

Mehr Informationen dazu in unserem Guide für Roller-Derby Rollschuhe

Wenn du noch weitere Fragen dazu hast oder einen Rat bei der Auswahl deiner Skates benötigst, kannst du uns gerne kontaktieren.

Produkte