MENÜ
×

Outdoor Spielzeug

Outdoor Spielzeug für alle!

In dieser Kategorie findest du großartige Toys zum Spielen im Freien - für den Strandausflug und für den Garten. Die Produkte eignen sich für Jung und Alt gleichermaßen und bieten jede Menge Spaß nicht nur draußen, sondern auch innen in Hallen oder Gyms. Auf dieser Seite bieten wir dir robuste Frisbees, Slackline Zubehör und Boomerangs an.

Unsere Boomerangs und Frisbee-Scheiben sind von hoher Qualität und bei allen Altersgruppen aufgrund ihrer einfachen Bedienung sehr beliebt. Sie sind bunt, kommen in coolen Designs und durch das angenehme Material können sie mühelos und sicher gefangen werden. Viele Modelle können sehr weit geworfen werden und erreichen dabei hohe Geschwindigkeiten - den ultimativen Spaß erhältst du damit auf großen Flächen, wo du den gesamten Platz optimal nutzen kannst.

Diabolo - ein großartiges Spielgerät für den Garten

Ein Diabolo ist ein unterhaltsames Jongliergerät und eignet sich für jedes Alter. Du spielst damit am besten am Strand oder im Garten. Diabolos bestehen aus einem Gummikörper mit Metallkern und drehen sich entlang einer Nylonschnur, die an den Enden zweier Holzstäbe befestigt ist. Mit einem Diabolo kannst du viele verschiedene Tricks ausführen, entweder alleine oder zusammen mit deinen Freunden. Dieses Outdoorspielzeug stammt vom chinesischen Yoyo ab, wird aber in größeren Dimensionen und mit anderen Materialien produziert.

Was kann ich mit meinem Diabolo machen?

Die grundlegende Übung ist, das Diabolo entlang der Schnur drehen zu lassen. Wenn du das erstmal beherrschst, kannst du damit beginnen, dein Diabolo in die Luft zu werfen und mit der Schnur wieder einzufangen. Mit dem Diabolo, der Nylonschnur, den beiden Stäben und deinen Körperbewegungen kannst du sehr viele coole Tricks üben. Und wenn du im Umgang mit einem Diabolo schon sicher bist, versuche doch mal zwei oder drei Diabolos am selben Seil zu jonglieren.

Was kann ich mit meinem Yoyo anstellen?

Ein Yoyo ist ein einfaches, kleines Fun-Toy, das den Menschen bereits seit einigen Generationen viel Freude bereitet. Es besteht aus zwei runden Platten und einer langen Schnur, die um die Achse zwischen diesen beiden Endplatten gewickelt ist. Du befestigst das Seilende an deinem Mittelfinger und wirfst das Yoyo mit einer gleichmäßigen Handbewegung von dir weg. Da es an der Schnur befestigt ist, beginnt sich das Yoyo zu drehen und mit einer geschickten Bewegung deiner Hand kehrt es entlang der Schnur wieder zu dir zurück. Mit der Zeit wirst du dich an immer schwierigeren Tricks versuchen. Die meisten davon beginnen mit einem Zupfen deiner Hand an der Schnur, dem die eigentliche Durchführung des Tricks folgt. Anstatt entlang der Zugschnur kannst du die Yoyo-Performance auch mal mit einer Schleife versuchen.