×
Menü

Surf Beanies & Mützen für Surfer

Zwei Arten von Surfmützen

Wenn es um Surfmützen geht, gibt es zwei unterschiedliche Styles: Es gibt die casual Surf Beanies, die aus Wolle, Acryl oder anderen weichen Materialien gemacht sind. Diese werden meist von Surfern oder Skatern getragen, wenn sie am Strand chillen. Neoprenmützen hingegen werden beim Surfen getragen und sind dafür gemacht, nass zu werden. Surfer tragen diese, um sich vor Wind und Wasser zu schützen. Sie sind größtenteils 2-3 mm dick.

Um mehr von unserer Kollektion von Kopfbedeckungen für Surfer sehen zu können, schaue dir unsere Surfer Caps an. Hier findest du Surf Bucket Hats, Baseball Caps und mehr.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB